Zum Inhalt springen
| Luca Baumann

Mit unserem neuen Format „Salon Rouge“ wollen wir als SPD Ortsverein Friedrichshafen ein offenes Diskussionsforum für alle anbieten.

Salon Rouge ist dabei Rahmen und Bühne zugleich für einen interessanten Meinungsaustausch und allein schon das angenehme und anregende Ambiente der Cafe Bar im Gessler 1862 wird die Diskussionsfreude über unsere Heimatstadt sicherlich beflügeln

 

Unser Themenkreis ist weitgespannt: Neben aktuellen Entwicklungen und persönlich wahrgenommnen Problembereichen in unserer Stadt, sollen wichtige  Kernelemente städtischen Lebens wie Wohnen, Arbeiten, Mobilität, Kultur und Urbanität angegangen werden, aber auch uns alle  betreffende Fragen zur Wahrung und künftigen Weiterentwicklung der Lebensqualitäten in unserer Stadt diskutiert werden.

Nicht zuletzt und besonders wichtig für den Zusammenhalt einer aktiven Stadtgesellschaft ist der Austausch über erlebtes privates Selbstverständnis und demokratisches Engagement.

Also eine anspruchsvolle Themenfülle, die wir gemeinsam kreativ und inspirierend durch wechselnde  Moderatoren angehen werden. Wir wollen jeden dritten Dienstag im Monat den Salon Rouge  Abend fortführen. Offen gebliebene Fragen und Anregungen wollen wir politisch aufgreifen.

 

Start ist am 15. Mai 2018 um 18.30 in der Buchhandlung „Gessler 1862“ in der Friedrichstraße 53.
Diskutieren Sie dabei mit unserem Gast Dr. Tillmann Stottele, Leiter des Umweltamtes Friedrichshafen, über die für eine Sicherung der Lebensqualität bedeutsamen Bereiche Stadtklima und Artenschutz.

 

Sie sind ganz herzlich eingeladen  – Wir freuen uns auf Sie – Kommen Sie.

Ihre SPD Friedrichshafen

 

Ein Gedanke zu “SPD startet neues Veranstaltungsformat „Salon Rouge“ am 15. Mai

  1. Pingback: SPD Friedrichshafen

Die Kommentare sind geschlossen.